Burnout Therapie

Wohl jeder kennt das Gefühl der Frustration das zeitweise bei der eigenen Arbeit auftreten kann. Es ist nicht immer einfach mit den Kollegen auszukommen, neue Aufgaben zu übernehmen oder mit dem Stress im Büro umzugehen. Wenn diese Unzufriedenheit länger anhält und die Frustration tiefer geht, fühlt man sich jedoch am Rande des Burnouts und gefangen in seinem Job. Hier hilft eine Burnout Therapie als Mittel zur besseren Wahrnehmnung der eigenen Bedürfnisse.

Burnout Therapie

Um neue Perspektiven für die Zukunft zu entwicklen und sich morgens wieder auf seine Arbeit zu freuen, wurde die Burnout Therapie als wirksames Instrument schon bei vielen Menschen eingesetzt. Der Burnout äußert sich auf verschiedene Arten – durch Depression, Drogenabhängigkeit und einem Gefühl der Hoffnungslosigkeit zum Beispiel. Doch gegen diese Burnout Symptome und vor allem gegen ihre Ursache hilft die Burnout Therapie. Ein weiteres Anzeichen ist der Verlust von Energie, obwohl man körperlich völlig gesund ist. Mangelnde Motivation, ein chronischer Zustand der Verzweiflung und Schlaflosigkeit sind ebenfalls kennzeichnend. Zur Überwindung der persönlichen Krise leistet die Burnout Therapie einen wertvollen Beitrag indem sie den ganzen Menschen heilt. Dazu werden Möglichkeiten zur Burnout Prävention benutzt, um den Stress zu lindern, wie etwa Meditation, regelmäßige Bewegung und gesunde Ernährung.

Ganzheitliche Behandlung in der Burnout Therapie

Die Balance zwischen Arbeit und Freizeit zu finden ist manchmal schwierig, deshalb sollte man sich professionelle Hilfe suchen, sobald man merkt, dass die Stressfaktoren zuviel werden. Die Burnout Therapie arbeitet mit verschiedenen Techniken, um den Stress im Alltag zu verringern. Das Ziel der Burnout Therapie ist es auf Dauer das Wohlbefinden der betroffenen Person zu steigern. Heute in der schnelllebigen Geschäftswelt haben viele Menschen das Gefühl, dass sie ins Hintertreffen geraten, wenn sie sich mal eine Auszeit nehmen. Allerdings hilft zum Beispiel ein Urlaub dabei, die Dinge aus einer anderen Perspektive zu sehen und hinterher kann man mit neuer Energie an seine Arbeit zurückkehren. Für die Balance im Arbeitsleben kann eine gute Terminplanung helfen Zeitfallen ab zu bauen und die Chancen erhöhen sich auf das zu konzentrieren, was wirklich getan werden muss. Diese Techniken erlernt man ebenfalls im Rahmen einer Burnout Therapie, denn je weniger überladen der eigene Zeitplan ist, desto weniger hat man das Gefühl die Dinge nicht selbst unter Kontrolle zu haben.

Überwindung der persönlichen Krise

Die Verbesserung der Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit ist auch für den Arbeitgeber von Interesse, denn die Auswirkungen des Burnout lassen den Mitarbeiter nicht mehr seine Arbeit in der gewohnten Qualität erbringen und das Betriebsklima kann unter der chronischen Unpünktlichkeit oder den Fehlzeiten leiden die bei einem Betroffenen auftreten können. Zum Schutz der emotionalen Gesundheit des Einzelnen und seiner Familie, bietet eine Burnout Therapie viele Ansätze zur Heilung und Genesung an. In Gruppen mit anderen Betroffenen kann man sich direkt untereinander austauschen. Mittel der Burnout Therapie können Akupunktur, Hypnose, Musik-und Kunsttherapie und Ernährungsberatung sein. Durch ein neues Hobby, Spaziergänge in der freien Natur oder Entspannungstechniken unter Anleitung eines Trainers, kann man die innere Unruhe erfolgreich überwinden. Die Anwendungen die bei einer Burnout Therapie zum Tragen kommen, sollten immer auf den Einzelnen ausgerichtet sein.

Die Burnout Therapie legt nicht zugrunde, dass die Krankheit nur auf den äußeren Umständen beruht, wie die fehlende Anerkennung am Arbeitsplatz und dem hohen Druck dem man täglich ausgesetzt ist. Auch wenn dies die Auslöser sind, so kann man doch selbst aktiv etwas tun und bei der Burnout Therapie mitwirken, um diese Ursachen zu bekämpfen. Dadurch wird der Umgang mit den Kollegen verbessert, denn Mobbing kann als Ursache für Burnout ebenfalls in Frage kommen. Wer jedoch durch eine Burnout Therapie gelernt hat sich selbst besser wahrzunehmen, wird in Zukunft seine Interessen wieder besser durchsetzen können und zu neuer Lebensfreude finden.